anlaesse

Nächste Anlässe

Fr, 28.06.2024, Höck
Sa, 24.08.2024, Arbeitseinsatz: "Untermatt und Schäfliwiese"
Fr, 30.08.2024, Höck
Sa, 31.08.2024, Arbeitseinsatz: "Tüchelroos"
Fr, 06.09.2024, Exkursion: "Fledermäuse in Urdorf erleben"
Sa, 07.09.2024, "Mostete"
Sa, 14.09.2024, Arbeitseinsatz: "Allmendli"
Fr, 27.09.2024, Höck
Sa, 28.09.2024, Arbeitseinsatz: "Wüestmatt"

Agenda

Exkursion: "Fledermäuse in Urdorf erleben"

Freitag, 06. September 2024, 19:30 Uhr-21:30 Uhr

Kontakt: Peder Zipperlen

An lauen Sommerabenden stehen die Chancen gut, Fledermäuse bei der Jagd auf Insekten zu beobachten. Wieviele Insekten frisst eine Fledermaus eigentlich pro Nacht? Wo verstecken sie sich am Tag? Und wie orientieren sich diese putzigen fliegenden Säugetiere eigentlich in der Dunkelheit, wenn sie mit grossem Tempo durch die Luft schiessen? Auf diese Fragen bekommen wir Antworten, während wir gemeinsam auf Fledermauspirsch gehen.

Sollte, das Wetter am 6. September nicht geeignet sein - Fledermäuse fliegen nur bei schönem Wetter - behalten wir uns vor, die Exkursion auf den 7. September zu verschieben. Wir werden hier auf der Website entsprechend informieren.

Exkursionsleitung: Christina Sprecher

Ort: Vereinslokal Wöschhüsli, Bachstrasse 23

© Natur- und Vogelschutzverein Urdorf
Datenschutz  |  Impressum

Engagiert NVU

birdlife zuerich

birdlife schweiz

birdlife international

Einige der Cookies sind essenziell für den Betrieb der Webseite, andere helfen die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Achtung! Bei einer Ablehnung stehen nicht mehr alle Funktionalitäten der Site zur Verfügung.